Über uns

Im Jahr 1898 gründete ein kleine Schar unseren Verein - den Samariterverein Fraubrunnen und Umgebung- der rasch auf über 50 Mitglieder anwuchs.
Samariter sind Praktiker. Sie wollen erste Hilfe leisten können und sich entsprechend aus- und weiterbilden. Dabei fragen Sie weder nach Herkunft noch nach politischen oder religiösen Ueberzeugungen.

Höhen und Tiefen wechselten in unserer Vereinsgeschichte ab. Diese haben sich auch in unserer Mitgliederstatistik niedergeschlagen. Aktuell zählt unser Verein etwas über 20 Aktivmitglieder. Neumitglieder sind also stets herzlich willkommen.

Erwähnenswert ist nebst der Namensänderung von Samariterverein Fraubrunnen und Umgebung zu Samariter Fraubrunnen und Umgebung bestimmt die Fusion mit dem Samariterverein Limpach im Jahr 2012. Sie hat uns einige treue Mitglieder gebracht und unser Einzugsgebiet erheblich vergrössert. 

Glücklicherweise können wir auf die grosszügige finanzielle Unterstützung durch die Bevölkerung zählen. Ebenso sind wir dankbar für unseren durch die Gemeinde zur Verfügung gestellten Kursraum im alten Schulhaus Zauggenried.

Dort finden unsere monatlichen Uebungen statt, zu denen Interessierte stets herzlich willkommen sind. Nähere Angaben finden Sie im Jahresprogramm.

Auch das Gesellige kommt bei uns nicht zu kurz. Einmal jährlich gehen wir auf die Samariterreise, im Oktober treffen wir uns zum Kegeln im Dezember zum Jahresausklang.

Falls Sie nun neugierig geworden sind, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.